Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap


Unser Haus

Quelle: GH

Die Einrichtung hat zwei Kindergruppen für je 23 Kinder zwischen 3 und 6 Jahren und für die unter Dreijährigen eine weitere Gruppe mit 10 Kindern. Im großen Spielgarten können sich die Kinder im Klettergarten austoben, die Wasserpumpe benutzen und die gesamte Berg- und Tal-Landschaft regt zum Verstecken und Spielen an. Für die unter drei Jährigen gibt es ein eigenes Reich mit einer Nestschaukel, einem Holzhäuschen und einem Sandkasten.  
Seit 2010 läuft das  "Resilienzprojekt" für Kinder mit Migrationshintergrund. Dabei geht es darum die körperlichen und seelischen Kräfte der Kinder zu stärken, sowie die Eltern in ihren erzieherischen Kompetenzen zu unterstützen. Begleitet wird dieses Projekt vom Zentrum für Kinder- und Jugendforschung an der evangelischen Hochschule in Freiburg. Neben den acht pädagogischen Fachkräften kommen regelmäßig eine Tanzpädgogin, eine Logopädin und eine Heilpädagogin ins Haus.
 
Unser Kindergarten nimmt an dem neuen Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend teil.