Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap


Rolle der Erzieher/innen

Quelle: NP

Rolle und Selbstverständnis der pädagogischen Fachkraft

Wir, die pädagogischen Fachkräfte, begründen unser pädagogisches Handeln mit der individuellen Persönlichkeit und den Bedürfnissen jedes einzelnen Kindes.

Das Kind mit seiner individuellen Entwicklung, seinen Interessen und Voraussetzungen steht für uns im Mittelpunkt. Dementsprechend gestalten wir die Beziehungen zu den einzelnen Kindern und beobachten, erkennen, fordern und unterstützen ihre Bildungs- und Entwicklungsprozesse. Wir nehmen die emotionalen sowie physischen Bedürfnisse der Kinder wahr und reagieren angemessen darauf.

Die Beziehung zu den Kindern lebt von unserer wertschätzenden Haltung und unserem dialogischen Umgang.

Authentisch, verlässlich und eindeutig sind wir für Kinder Bindungspersonen, an die sie sich vertrauensvoll wenden können. Auf diese Weise unterstützen wir Kinder in ihrem Explorationsverhalten und ermöglichen ihnen sich selbstwirksam zu erfahren. Wir begegnen den Kindern auf Augenhöhe. In einem kokonstruktiven Prozess lernen wir miteinander und voneinander. 

Pädagogik
 
Kontakt
Abteilungsleiterin Kita 
Heidrun Jansen-Czaja
Habsburgerstr. 2  
79104 Freiburg 
 
Sekretariat:
Ulrike Klint
0761 / 70 86 3 - 82