Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap


Kooperation

Kooperation mit Eltern
Eine intensive Zusammenarbeit zwischen Eltern und Fachkräften ist uns äußerst wichtig.
Ein wichtiger Punkt bei der Zusammenarbeit mit den Eltern ist der anfangs besonders intensive, aber auch fortwährende Informationsaustausch z.B. über Gewohnheiten, Rituale, Beobachtungen, Erlebnisse des Kindes in der Kindertageseinrichtung und zu Hause. Dieser Austausch hilft uns ein bestimmtes Verhalten des Kindes besser zu verstehen und auf die  individuellen kindlichen Bedürfnisse noch besser eingehen zu können.
 
Kooperation mit Schulen
Unser Kindergarten liegt im Einzugsgebiet der Schneeburgschule und der Schönbergschule. Mit beiden Schulen besteht eine gute Kooperation mit regelmäßig stattfindenden Besuchen der KooperationslehrerInnen im Kindergarten. Durch diese Treffen lernt diese die zukünftigen Schulanfänger kennen. Im Austausch mit den Fachkräften des Kindergartens und den Eltern wird die mögliche Schulform besprochen. In besonderen Fällen wird der Sonderpädagogische Dienst hinzugezogen. Zu Beginn des Kindergartenjahres findet ein Koordinationstreffen zwischen den beiden Grundschulen und den Kindergärten in St. Georgen statt.
 
Kooperation mit anderen Institutionen zur Förderung und Unterstützung von Kindern und Familien 
Der Oberlin-Kindergarten sieht sich nicht nur als Förderstätte für Kinder, sondern auch als Möglichmacher für Familien. Dies bedeutet, dass neben der pädagogischen Arbeit mit den Kindern auch Aktivitäten, die eher die Familien betreffen, in der Einrichtung stattfinden können. So können Gespräche von Familien mit Therapeuten (z.B. Heilpädagogen, Ergotherapeuten, Logopäden) in den Räumen der Einrichtung stattfinden. Darüber hinaus besteht ein reger Kontakt mit Elternberatungsstellen und Erziehungshilfen.