Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap


Aktuell

Ökumenisches Hausgebet im Advent „Lebenslicht“

27.11.2018 -
Stuttgart / Freiburg.Die christlichen Kirchen in Baden-Württemberg laden mit Glockengeläut zum Ökumenischen Hausgebet im Advent am Montag, den 10. Dezember um 19.30 Uhr ein. Für viele ist das Hausgebet zu einer guten Gewohnheit in den Tagen vor Weihnachten geworden. Liturgieblätter und Gestaltungshilfen liegen Anfang Dezember in den Kirchen zur Mitnahme aus.
mehr ...

Drinnen und draußen Deutsch lernen

Quelle: Günter Hammer
17.11.2018 - SPRACHKINDERGARTEN SETZT VORLESETAG PRAKTISCH UM
Freiburg. Beim bundesweiten Vorlesetag in der vergangenen Woche hatte sich der Lutherkindergarten etwas Besonderes für die Drei- bis Sechsjährigen ausgedacht. Denn die evangelische Kindertageseinrichtung (Kita), die seit 2017 auch ein so genannter Sprachkindergarten ist, der an einem Programm des Bundesfamilienministeriums teilnimmt, setzte die ausgewählte Vorlesegeschichte vom Dachs im Wald ganz praktisch um.
mehr ...

Ein Vorlesetag zum Genießen

Quelle: KitaTiengen
16.11.2018 -
GENUSSVOLL DEN UMGANG MIT LEBENSMITTELN ERLEBEN
Beim bundesweiten Vorlesetag am 16.11. 2018, der in diesem Jahr unter dem Motto „Natur und Umwelt“ stand, ging es im Evangelischen Kindergarten Tiengen um den achtsamen Umgang mit Lebensmitteln. Dieses Thema ergab sich aus dem Erntedankfest mit der Gemeinde. Ziel ist es, den Kindern zu vermitteln, dass Lebensmittel wertvoll sind, dass es Spaß macht sich damit zu beschäftigen, dass man sie haltbar machen kann um sie nicht wegwerfen zu müssen und dass wir dankbar sein können in einem so reichen Teil der Erde leben zu dürfen.
mehr ...

Profil für Kitas

Quelle: Günter Hammer
09.11.2018 - EVANGELISCHE KIRCHE STÄRKT IN KINDERTAGESSTÄTTEN RELIGIONSPÄDAGOGISCHE SCHWERPUNKTE

Freiburg. Die Evangelische Kirche in der Stadt will das religionspädagogische Profil ihrer Kindergärten und Kindertagesstätten (Kitas) weiterentwickeln und stärken. Unterstützend hierfür soll das Programm „Stärkung des Evangelischen Profils in Kitas" dienen, das die Badische Landeskirche vergangenes Jahr beschlossen hat. Für das Stadtgebiet ist die langjährige Kindergartenleiterin Brigitte Eberle mit der Umsetzung des Projekts beauftragt.

mehr ...

Geburtstag der Hochschule

Quelle: Günter Hammer
08.11.2018 - 100 JAHRE: "EIN WUNDERBARES JUBILÄUM"

„Wir sind als Landeskirche sehr dankbar für die Evangelische Hochschule und freuen uns auf die Absolventen.“ Das sagte Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh in seiner Predigt zum 100-jährigen Jubiläum der Hochschule am Mittwoch (7.11.2018) in Merzhausen. Zu den Gratulanten gehörte auch Freiburgs neuer Oberbürgermeister Martin Horn, der selbst an diesem Tag seinen Geburtstag hatte. Renate Kirchhoff, Rektorin der Evangelischen Hochschule, überreichte ihm ein Windspiel, „damit immer alles in Bewegung bleibt“.

mehr ...

Ehrung für Evangelische Hochschule

30.10.2018 - MARIE-VON-MARSCHALL-PREIS. UNTERSTÜTZUNG FÜR GEFLÜCHTETE STUDENTINNEN
Freiburg/Karlsurhe. Die Evangelische Hochschule Freiburg erhält in diesem Jahr den Marie-von-Marschall-Preis 2018 der Frauenstiftung GRATIA. „Damit wird das genderorientierte Engagement der Hochschule in Lehre und Ausbildung gewürdigt“, erklärte Anke Ruth-Klumbies, Geschäftsführerin der Stiftung der Evangelischen Frauen in Baden.
mehr ...

Interreligiöses Lernen in Schulen und Kitas

Quelle: Günter Hammer
22.10.2018 - BILDUNGSKONFERENZ ERÖFFNET EIN WEITES FELD – CHRISTLICH-ISLAMISCHE GESELLSCHAFT STELLT SICH VOR
Freiburg. „Wir stehen erst am Anfang des interreligiösen Dialogs“. Das sagte Schulddekan Christian Stahmann am Wochenende (20.10.2018) im Evangelischen Montessori-Schulhaus bei der dritten Bildungskonferenz der Evangelischen Kirche in Freiburg. Thema waren die „Chancen des interreligiösen Lernens“ in Schulen und Kindertageseinrichtungen (Kitas). Im Rahmen der Konferenz stellten sich auch Vorstandsmitglieder der neuen „Christlich-Islamischen Gesellschaft Freiburg“ vor.
mehr ...

Kinderbibelzeit im Oberlin-Kindergarten

Quelle: Oberlin
19.10.2018 -

DIE ARCHE NOAH HAUTNAH MITERLEBEN

In unserem Oberlin-Kindergarten findet ca. einmal im Monat eine Kinderbibelzeit (Kibiz) statt, die von unserer Leiterin Angelika Thoma vorbereitet und gestaltet wird. Dank der Anschaffung einer großen Holzarche durch unseren Träger konnte heute am 19. Oktober die spannende Geschichte von Noah sehr anschaulich thematisiert werden.

mehr ...

Junge Diakonin im Westen

Quelle: Günter Hammer
07.10.2018 - VOM ERZGEBIRGE NACH FREIBURG
Freiburg. Neue Diakonin für die Pfarrgemeinde West ist Mirjam Rauhut. Die Gemeinde- und Religionspädagogin wurde am Sonntag (7. Oktober 2018) von Stadtdekan Markus Engelhardt im Gottesdienst in der Kreuzkirche in ihr Amt eingeführt und von Kollegen und Ältesten gesegnet. Rauhut ist Absolventin des Theologischen Seminars der Missionsschule Unterweissach in der Württembergischen Landeskirche, wo die 23-Jährige vor kurzem ihren Fachschulabschluss machte.
mehr ...

›Treffpunkt Familienbildung‹ startet ins zweite Jahr

Quelle: Veranstalter
28.09.2018 - NEUES PROGRAMM
Freiburg. Familien stark machen, das ist das Anliegen vom ›Treffpunkt Familienbildung‹, einer gemeinnützigen Initiative der evangelischen

Matthäusgemeinde in der Pfarrgemeinde Freiburg West. ›Treffpunkt Familienbildung‹ setzt auch mit dem aktuellen Programm wieder auf die Unterstützung, Begleitung und Beratung von Eltern.

mehr ...

Menschen in der Kirche

Quelle: David Groschwitz / ZfK
13.09.2018 - NEU: INFORMATIONS- UND IMAGEBROSCHÜRE DER EVANGELISCHEN KIRCHE IN FREIBURG

Freiburg. „Berührt – Bewegt – Begleitet" heißt eine neue Broschüre der Evangelischen Kirche in Freiburg. Mit zahlreichen Bildern und ganz persönlichen Geschichten stellen Menschen der Stadt die verschiedenen Facetten und vielschichtigen Tätigkeitsfelder der Kirche vor. Die Berührungspunkte dieser Menschen mit der Evangelischen Kirche liegen dabei in den unterschiedlichsten Freiburger Stadtteilen.

mehr ...

Neubau Pfarrzentrum West im Zeitplan

Quelle: Günter Hammer
12.08.2018 - FERTIGSTELLUNG NOCH IN DIESEM JAHR
Stühlinger. Mit einem kleinen Baufest wurde am Wochenende (10. Aug. 2018) der Abschluss der Rohbauarbeiten des neuen Pfarrzentrums West gefeiert. Etliche Vertreter der involvierten 32 Handwerksbetriebe und 15 Planungsbüros waren zusammen mit Stadtdekan Markus Engelhardt, Verwaltungsdirektor Elmar Henninger und Architekt Markus Pröhmer zu der Baustelle in der Fehrenbachallee gekommen. 
mehr ...

Erkämpft. Erstritten. Errungen. 100 Jahre Frauenwahlrecht

Quelle: Veranstalter
26.06.2018 - 5. FREIBURGER FRAUENKIRCHENTAG
Freiburg/Karlsruhe. Unter dem Titel "Erkämpft. Erstritten. Errungen" treffen sich Frauen aus ganz Baden zum 5. Freiburger Frauenkirchentag am Samstag, 22. September. Er erinnert an die gesetzliche Einführung des aktiven und passiven Frauenwahlrechts in Deutschland vor 100 Jahren. Bei der Veranstaltung in der Evangelischen Hochschule Freiburg soll "den Fragen nach Träumen und Visionen von Frauen damals und heute" nachgegangen werden, so die Veranstalterinnen. Zu Gast ist unter anderen die ehemalige Justizministerin und Bundestagsabgeordnete, Herta Däubler-Gmelin. Noch bis 14. September sind Anmeldungen möglich.
mehr ...

„Auf der Suche nach Tiefe.“

Quelle: Günter Hammer
13.06.2018 - PFARRER GOLLNAU WURDE IN SEINEN DIENST EINGEFÜHRT
Freiburg-St. Georgen (gh). Er ist bereits seit zweieinhalb Jahren da. Doch erst jetzt wurde Jeremias Gollnau als Pfarrer im Predigtbezirk Lukas der Pfarrgemeinde Südwest eingeführt. Am Sonntag, 17. Juni hat Stadtdekan Markus Engelhardt den jungen Pfarrer in der Lukaskirche, für seine Aufgaben in St. Georgen und in Freiburg gesegnet.
mehr ...

Laufen lernen in der deutschen Sprache

Quelle: Günter Hammer
18.05.2018 - KURS FÜR JUNGE MÜTTER MIT IHREN BABYS

Freiburg. „Guten Morgen, guten Morgen, wir winken uns zu...“. Wie fast jeden Mittwoch seit November 2017 singen die Teilnehmerinnen der Eltern-Kind-Spielgruppe „Spielerisch Sprache Lernen“ ihr Begrüßungslied im Evangelischen Zachäuskindergarten in Landwasser. Es sind fünf junge Frauen, die verschiedene Muttersprachen sprechen und alle im Stadtteil leben. Sie sind mit Babys gekommen, die zwischen acht und 14 Monaten alt sind. Die Frauen wollen Deutsch lernen und ihre Kinder frühzeitig an die neue Sprache heranführen.

mehr ...

Tag der Kinderbetreuung

Quelle: KVA
14.05.2018 - 
HEFEZÖPFE FÜR KINDERBETREUER UND KINDERBETREUERINNEN
 
Am 14. Mai wurde Kita-Fachkräften und Tageseltern in einem bundesweiten Aktionstag gedankt. Mit riesigen Hefezöpfen besuchte Anja Schöntaler und Ulrike Klint von der Kitaabteilung des evangelischen Stadtkirchebezirks die Kitaeinrichtungen, um den Einsatz der einzelnen Kita-Teams anzuerkennen. Beruf und Familie gut unter einen Hut zu bringen ist für viele Eltern ganz schön herausfordernd. Gott sei Dank werden sie dabei von echten Multitalenten in Kitas und Kindertagespflegestellen unterstützt: Denn Kinderbetreuerinnen und Kinderbetreuer sind Spielkammeraden, Tröster, Lernbegleiter und Vorbilder zugleich.
mehr ...

Tag der Kinderbetreuung 2018

Quelle: Deutsche Kinder- und Jugendstiftung
14.05.2018 - AM 14. MAI IST ES ZEIT, DANKE ZU SAGEN
Beruf und Familie gut unter einen Hut zu bringen ist für viele Eltern ganz schön herausfordernd. Gott sei Dank werden sie dabei von echten Multitalenten in Kitas und Kindertagespflegestellen unterstützt: Denn Kinderbetreuerinnen und Kinderbetreuer sind Spielkammeraden, Tröster, Lernbegleiter und Vorbilder zugleich. Tag für Tag sorgen über 700.000 engagierte Kita-Fachkräfte und Tageseltern dafür, dass unsere Kleinsten bestmöglich gefördert werden, unbeschwert aufwachsen können und Deutschland in Bewegung bleibt.
mehr ...

Trommelfest im Haus Kunterbunt

Quelle: Günter Hammer
05.05.2018 -
KINDER, ERZIEHERINNEN UND ELTERN VOM RHYTHMUS GEPACKT
 
Freiburg. Der Event für Zwei- bis Siebenjährige aus den Stadtteilen Oberau und Waldsee fand am Wochenende (4. Mai) in der Friedenskirche statt. Am Ende einer Projektwoche, bei der es um Tiere und Leben in Afrika ging, gab es am Freitag eine Trommelfest. Alle 100 Kinder der Kita Haus Kunterbunt waren mit ihren 25 Erzieherinnen und Erziehern begeistert mit je einer eigenen Trommel dabei.
mehr ...

Tag des Buches

Quelle: KVA
23.04.2018 -

AKTIONSWOCHE RUND UM BÜCHER

Beste Freunde: 1.700 Kinder besuchen Sprachkitas in Freiburg 

23. April 2018: In der Mediothek im Rieselfeld startete die diesjährige Buchwoche der 25 Freiburger Sprach-Kitas mit Bibliothekarin Esther Kuschke-Rösch. Zu hören und sehen gab es das Bilderbuch "Beste Freunde" von Linda Sarah und Benji Davies.
 
In den Sprach-Kitas fanden im Anschluss für ihre 1700 Kinder vielfältige Aktionen rund um dieses Bilderbuch statt: Tischtheater, Kamishibai, Mehrsprachiges Vorlesen durch Eltern, Mehrsprachiges Theater der Kinder, Bilderbuchkino, Laufbilderbücher und natürlich viele kreative Aktionen rund um Kartons.

mehr ...

Neue PEKiP®-Kurse beim Treffpunkt Familienbildung

Quelle: Pekip e.V.
10.04.2018 -
START IM APRIL ODER JUNI 

Freiburg. Der 'Treffpunkt Familienbildung' bietet vor den Sommerferien noch zwei weitere PEKiP-Kurse an. Der erste Kurs beginnt bereits am 19.04.2018, der zweite am 28.06.2018.
mehr ...

Bildung im Mittelpunkt

07.03.2018 - EVANGELISCHE STADTSYNODE TAGT

Freiburg. Die evangelische Stadtsynode kommt am Samstag, 10. März zu ihrer Frühjahrstagung zusammen. Die Synodentagung beginnt in der Matthäuskirche, Sundgauallee 31, um 9 Uhr, mit einem Gottesdienst, bei dem auch der neue Leiter der Kirchenverwaltung, Verwaltungsdirektor Elmar Henninger in sein Amt eingeführt wird. Ab 10 Uhr tritt die Synode mit den rund 70 Delegierten aus allen Pfarreien der Stadtkirche in die Tagesordnung ein. Schwerpunkt wird der Bildungsgesamtplan der badischen Landeskirche sein, den Kirchenrat Andreas Obenauer (Karlsruhe) vorstellen wird.

mehr ...